BMW 1M RS von Alpha-N Performance: Spaß für Straße und Piste

Bild 1 von 11

Gerade erst präsentierten die Jungs vom deutschen Tuner Alpha-N Performance ihren BT92 auf Basis des BMW 335i, da rollt schon das nächste heißgemachte Coupé Münchener Herkunft ins Rampenlicht – der Alpha-N 1M RS.

Hier geht’s zur XXL-Galerie!

Als Basis für den Umbau zum Tracktool mit Straßenzulassung dient der 340 PS starke BMW 1M mit seinem aufgeladenen Dreiliter-Reihensechszylinder unter der Haube. Mittels einer neuen Steuersoftware, einer verbesserten Luftansaugung und einer speziell entwickelten Abgasanlage leistet der Motor nun 70 PS mehr. Mit 410 PS liegt der Alpha-N 1M RS damit fast auf M3-Niveau. Um dem großen Bruder noch eundrucksvoller um die Ohren fahren zu können, verbaut Alpha-N bei seinem Schätzchen noch extra leichte O.Z.-Felgen im 19-Zoll-Format und montiert diverse Karosserie-Teile aus Kohlefaser und senkt so das Kampfgewicht des kleinen Coupés. Motorhaube, Dach, Heckklappe mit Spoilerlippe, Heckdiffusor und Frontspoilerecken bestehen aus dem leichten und festen Material. Wieviele Kilos der Tuner mit diesen Maßnahmen einspart, wird allerdings noch nicht bekannt gegeben. Und auch die Fahrleistungen sowie die Umbaukosten des knackigen 1M RS rückt Alpha-N Performance nur auf Anfrage heraus.

BMW 1M Coupé im Angebot: