BMW XS Concept: SUV der Zukunft mit viel Retro-Schick

bmw-xs-concept-george-manolache-1

Bild 1 von 5

Gut anderthalb Jahre ist es her, da huldigte BMW dem 75. Geburtstag des 328 der 1930er Jahre auf dem alljährlich am Comer See stattfindenden Villa d’Este mit einem ganz besonderen Exponat: dem 328 Hommage. Der schneidige Roadster mit seiner an alte Zeiten erinnernden, stehenden Niere ließ Vergangenheit und Zukunft zu einem für viele Frischluft-Fans begehrlichen Wagen verschmelzen. Wer nun aber auf SUV steht, der konnte mit dem 328 Hommage wenig anfangen.

So ging es auch dem freien Designer George Manolache aus Rumänien. Und so erschuf er das BMW XS Concept, das Designelemente des 328 Hommage beziehungsweise BMW-Modelle aus den 50er und 60er Jahren in SUV-Form neu interpretiert. Der BMW XS verfügt über vier Schiebetüren, wurde von Manolache mit einem modernen, schlichten Cockpit bedacht und könnte (unserer Ansicht nach) mit zukünftigen Mercedes GLK oder Audi Q4 (sportlichere Variante des Q5) konkurrieren.

Bildquelle: George Manolache

BMW X6 Diesel im Angebot: