Hallo, ich bin Sebastian, 21 Jahre alt und möchte euch hier gerne meinen Citroen DS3 Racing vorstellen. Ich hatte die Marke Citroen eigentlich schon immer im Auge (in der WRC) und als ich dann ein Auto gesucht habe und der DS3 rauskam, war meine Entscheidung klar: DER MUSS ES SEIN!!!

[HINWEIS: Sowohl Text als auch Fotos in diesem Artikel stammen vom Leser, der hier seinen Wagen vorstellt.]

Dies hier ist bereits mein zweiter Racing und mein dritter DS3 und ich bin sehr zufrieden mit dem Auto. Die Black & Gold Edition war eine Sonderauflage genau wie die Loeb Edition, die ja aber auf 200 Stück weltweit limitiert war. Beim Black & Gold gibt es keine Limituierung.

Das Auto ist im Serienzustand schon ziemlich auffällig und cool, finde ich. Ich habe mich aber dann trotzdem noch ein wenig dran versucht. Das Auto hat momentan ca. 220 PS und knapp über 300 Nm. Motor ist der 1.6er Turbo aus dem PSA Konzern.

Citroen DS3 Racing Sebastian (10)

Hier mal die Veränderungen im Überblick: 

– Umgerüstet auf Bi-Xenon LED Scheinwerfer vom Facelift

– Bull X Downpipe mit 100-Zellenkat und kompletter Bastuck-Abgasanlage ab Kat ohne Mittelschalldämpfer

– Wiechers Überollbügel mit Kreuz – im Original Gold Ton der B&G-Edition

– Forge Hard Pipe Kit

– BC Racing Gewindefahrwerk

Folgende Sachen wurden Carbon-laminiert: 

– Alcantara Lenkrad mit Carbon

– Citroen-Kappen der Felgen

– Grill-Citroen-Logo (Doppelwinkel)

– DS-Zeichen (vorne)

– Blenden der Nebelscheinwerfer

– Außenspiegel-Sockel

– Türgriffe

– Kennzeichenleiste hinten

– Tachoumrandung

– RCZ R-Schaltknauf (auch mit Alcantara)

– HiFi Soundsystem-Abdeckung

– Innenabdeckung der Heckleuchten im Kofferraum

Zukünftig geplant sind noch ein größerer Ladeluftkühler, den Kofferraum fertig gestalten mit Alcantara und eine Optimierung der Software auf ca. 250 PS. Dann wäre ich eigentlich erstmal wieder zufrieden, aber bekanntlich ist man ja nie fertig.

Und hier noch ein paar Infos zu mir: Ich wohne seit knapp 4 Jahren in dem schönen Linz in Oberösterreich. Ursprünglich komme ich aber aus Deutschland (Bayern, Hof). Ich arbeite als Speditionskaufmann, und in meiner Freizeit dreht sich eigentlich alles nur um Autos.  Meine Leidenschaft zu Autos besteht schon seit dem ich 3 Jahre alt bin und vor dem Fernseher WRC anstatt Kindersendungen geschaut habe.

Ich bin auch knapp 2 Jahre Kartslalom gefahren und war sogar einmal auf einem ADAC Sichtungslehrgang eingeladen, wäre sogar genommen worden, aber ohne Sponsor kann man das ja bekanntlich vergessen.

Citroen DS3 Racing Sebastian (8)

Citroen DS3 Racing Sebastian (9)

Citroen DS3 Racing Sebastian (10)

Citroen DS3 Racing Sebastian (7)

Citroen DS3 Racing Sebastian (3)

Citroen DS3 Racing Sebastian (4)

Citroen DS3 Racing Sebastian (1)

Citroen DS3 Racing Sebastian (2)

Text und Bilder: Sebastian Hörzinger

Sagt uns Eure Meinung in den Kommentaren! Wir antworten garantiert und geben auch unseren Senf dazu!

Ähnliche Beiträge