Tuner Prior Design hat sich einmal mehr um den einzigen „Sportwagen“ aus dem Hause Mercedes gekümmert (die teils noch stärkeren Limousinen, Kombis und SUVs lassen wir mal außen vor). Nach Prior Design bereits vor geraumer Zeit den PD800GT vorgestellt hatte, zeigt der PD700GTR nun eine etwas modifizierte Interpretation des gleichen Themas: Breitbau!

Das neue Bodykit besteht aus Karosserie-Verbreiterungen an Vorder- und Hinterachse, neuen Seitenschwellern und kompletten Front- und Heckschürzen – vorne mit Spoilerlippe und Cupwings, hinten mit Diffusor und Cupwings. Eine Motorhaube und der mehrteilige, feststehende Heckspoiler runden das Paket ab. Produziert wird der Bodykit auf Wunsch komplett aus Carbon. Zwingend notwendig ist bei derart vergrößerten Rad- kästen ferner ein neuer Felgensatz: Der AMG steht auf geschmiedeten Prior Design PD3Forged-Rädern mit fünf Doppelspeichen. Die Dimensionen der Dreiteiler betragen 9,5×20 und 12,5×21 Zoll, die Continental- Bereifung misst 245/30 ZR20 und 305/25 ZR21.

Ebenfalls beim Tuner erhältlich sind jede Menge Carbon-Zierrat fürs Cockpit, eine neue Abgasanlage mit Klappensteuerung und Tieferlegungsfedern von H&R (-40 mm).

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.