MAYBACH

  • Hand aufs Herz: Der große Wurf war die Wiederbelebung der Marke Maybach durch die Daimler AG nicht. Glücklicherweise rollte sodann Ende 2012 das letzte Dickschiff, […]

    Overpriced? Maybach 57 S – Dickschiff für eine Million Dollar

    Hand aufs Herz: Der große Wurf war die Wiederbelebung der Marke Maybach durch die Daimler AG nicht. Glücklicherweise rollte sodann Ende 2012 das letzte Dickschiff, […]

    Weiterlesen...

  • Es kommt nicht oft vor, dass man einen über 440.000 Euro teuren Maybach 57S auf deutschen Straßen sieht. Noch seltener ist ein vom deutschen Karosserie-Bauer […]

    Maybach 57 Zeppelin Xenatec Coupé von Office-K

    Es kommt nicht oft vor, dass man einen über 440.000 Euro teuren Maybach 57S auf deutschen Straßen sieht. Noch seltener ist ein vom deutschen Karosserie-Bauer […]

    Weiterlesen...

  • Zwischen Mercedes S-Klasse und „kleinem“ Maybach liegen mindestens 170.000 Euro. Rund 390.000 Euro muss auf den Tisch legen, wer eine der exklusivsten Limousinen der Welt […]

    Russischer Aufstieg á la Cardi: Aus S-Klasse wird Monomach

    Zwischen Mercedes S-Klasse und „kleinem“ Maybach liegen mindestens 170.000 Euro. Rund 390.000 Euro muss auf den Tisch legen, wer eine der exklusivsten Limousinen der Welt […]

    Weiterlesen...

  • Immer wieder stolpern wir bei unseren Streifzügen durchs Netz über besonders schicke, seltene, coole oder extrovertierte Wagen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Doch um […]

    Cool Stuff: Die neuesten Bildergalerien

    Immer wieder stolpern wir bei unseren Streifzügen durchs Netz über besonders schicke, seltene, coole oder extrovertierte Wagen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Doch um […]

    Weiterlesen...

  • Luxus auf einer Länge von 5,70 Meter – dass ist der Maybach 57. Die Karosserie-Schmiede Xenatec beraubt das Schlachtschiff zweier Türen, macht es so zum […]

    Maybach 57S Coupé von Xenatec geht in Serie

    Luxus auf einer Länge von 5,70 Meter – dass ist der Maybach 57. Die Karosserie-Schmiede Xenatec beraubt das Schlachtschiff zweier Türen, macht es so zum […]

    Weiterlesen...

  • Warum baut man ein knapp 5,70 Meter langes Coupé? Weil es Leute gibt, die es kaufen. Einen anderen Grund braucht der deutsche Karosserie-Spezialist Xenatec nicht, […]

    Maybach 57S Coupé von Xenatec

    Warum baut man ein knapp 5,70 Meter langes Coupé? Weil es Leute gibt, die es kaufen. Einen anderen Grund braucht der deutsche Karosserie-Spezialist Xenatec nicht, […]

    Weiterlesen...