Spyker bringt das B6 Concept mit nach Genf

Die holländische Sportwagen-Manufaktur Spyker macht Ernst und kündigt nun offiziell ein neues Modell an, das auf dem Auto Salon Genf 2013 (7. bis 17. März) erstmals als Concept zu sehen sein wird. Sein Name: Spyker B6.

Überblick: Hier erfahrt ihr, welche Highlights euch in Genf noch erwarten

Ob sich beim neuen Modell tatsächlich – wie vom De Telegraaf berichtet – um einen direkten Konkurrenten zu Porsche 911 und Co. handeln wird, verrieten die Holländer allerdings noch nicht. Bekannt gab Spyker-CEO Victor Muller bisher nur, dass das neue Modell deutlich günstiger als der Spyker C8 Aileron (rund 200.000 Euro) sein werde. Ob zu diesem Zwecke auch ein neuer Motor „aufgetrieben“ wurde, oder der bekannte 4,2-Liter-V8 aus dem Aileron zum Einsatz kommt, ist ebenfalls ungewiss, darf aber wohl angenommen werden.

Porsche 911 bis 30.000 Euro im Angebot:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.