Honda / Acura NSX: Erste Live-Bilder vom Prototypen

Das ist er also, der neue Honda/Acura NSX – zumindest der Prototyp des für 2015 angekündigten Hybrid-Sportlers mit Allradantrieb.

Überblick: Alle News zum neuen Honda / Acura NSX

Honda selbst hat das obige Bild zur Verfügung gestellt und angekündigt, der Wagen werde am 4. August im Rahmen des Mid-Ohio Indy 200-Rennenwochenendes gezeigt und auch ein paar Runden auf der Rennstrecke drehen. Wie wichtig es dem Hersteller ist, seinen Wagen ins rechte Licht zu rücken, zeigt schon die angekündigte Live-Übertragung der Testrunden auf dem Fernsehsender NBC.

Neue Infos zum NSX verrät Honda indes nicht. Nur soviel ist bisher bekannt: Die Neuaufkage des Kultsportlers wird von einem mittig verbauten V6-Aggregat und zwei Elektromotoren angetrieben. Das Konzept hört auf den Namen „Honda Sport Hybrid SH-AWD (Super Handling All-Wheel-Drive), macht den neuen NSX also zum Allradler. Der Preis soll angeblich bei über 95.000 Euro liegen. Ganz Eilige können den Wagen in England bereits bestellen – vorausgesetzt, sie legen schon heute 5800 Euro Anzahlung auf den Tisch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.