Honda Civic Type R: Prototyp mit mehr als 320 PS unterwegs?

Type-R

Auf „mindestens 280 PS“ beziffert Honda die Leistung des aufgeladenen Zweiliter-Motors unter der Haube des neuen, für 2015 angekündigten Civic Type R. Kollegen, die einen Prototypen in Japan nun erstmals testen konnten, gehen allerdings von mindestens 320 PS aus.

300 PS und Allradantrieb: Der neue VW Golf R

Glaubt man den europäischen Testern, dann geht’s im japanischen Hot Hatch „gefühlt“ in unter sechs Sekunden auf Tempo 100 und der Sound, der den vier Endrohren entweicht, wird als „tief grollend“ beschrieben. Alles in allem scheint der neue Civic Type R also gut gerüstet, um einerseits einen neuen Rekord für Fronttriebler auf der Nordschleife aufzustellen (derzeit bei 8:07,97 min., aufgestellt vom Renault Megane R.S. Trophy) und andererseits auf der Straße auf dicke Hose machen zu können. Diesem Ziel verpflichtet scheinen auch die breiten Backen, die neuen Schürzen und der Heckflügel des Type R zu sein. Auch wenn noch nicht raus ist, ob das Serienmodell tatsächlich derart gepimpt auf den Markt kommt.

Eine Antwort

  1. Janosch Brunken

    Eigentlich schade, dass der Freisaugende abgeschafft wird, aber bei so einer Leistung nimmt man das natürlich gerne in Kauf 😉 Wobei mir das Design jedoch etwas nah am Vorgänger erscheint. Man könnte fast sagen, dass Honda lediglich etwas nachgeschärft hat.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.