Na das ist doch mal eine schöne Überraschung! Leise still und heimlich hat Seat den Leon Cupra 280 aus dem Programm genommen und durch den Cupra 290 ersetzt. Der Name verrät es schon, das neue Topmodell hat nun zehn PS mehr, der Zweiliter-Vierzylinder-Turbo unter der Haube bringt es also auf 290 PS und 350 Nm.

Die Leistungssteigerung geht mit einer um 0,1 Sekunden verbesserten Sprintzeit und 2 km/h mehr Topspeed einher. Der Leon SC Cupra 290 geht nun also handgeschaltet in 5,7 Sekunden auf Tempo 100, die DSG-Version schafft das in 5,6 Sekunden. Schluss ist bei 250 km/h.

Übersicht: Alle Infos zum starken Seat Leon Cupra

Der Aufschlag für die Leistungssteigerung liegt bei 500 Euro, somit steht der Leon SC Cupra 290 nun mit 33.120 Euro in der Preisliste, der Fünftürer kostet 33.620 Euro und der ST (Kombi) 34.750 Euro. Wer das Direktschaltgetriebe ordert, muss 1.700 Euro mehr auf den Tisch legen.

Ach ja: die 265 PS starke Version des Seat Leon Cupra bleibt vom hausinternen Tuning unberührt.

Übersicht: Kompakt-Sportler in Deutschland

Die Konkurrenten des Seat Leon Cupra 290

4 Responses

  1. Cuprastreichler

    da müsste sich ja jeder „verarsch“ fühlen der ein Produkt kauft und an dem eine „Veränderung“ stattfindet. Kann ich null nachvollziehen. Wer natürlich jedem neuen Knopf hinterherrennt, hat jetzt sicherlich schlaflose Nächte. Aber das ist dann eher ein ureigenes Problem und hängt mit z.B. mangelndem Selbstbewusstsein zusammen. Verkauf doch die 280er Büxe und bestell den neuen Cupra R 4×4 mit 310 PS, dann bist Du wieder der Held

    Antworten
  2. Gehring

    Hallo,
    können sie sich vorstellen, das man sich unheimlich „verarscht“ fühlt, wenn man erst vor 3 Wochen einen Cupra mit 280 Ps bestellt hat, und nun das????? Der Aufpreis ist 250 €, ein Nasenwasser, das wird mein letzter Seat sein, verarschen kann ich mich selber.

    Antworten
    • Jan [evocars]

      Warum fühlst du dich denn verarscht? Du bekommst einen Wagen mit 280 PS zum Preis X. 290 PS sind teurer (500 Euro oder?). Wenn du die 10 PS mehr für 250 Euro bekommst, ist doch alles gut oder? Oder habe ich dich missverstanden?

      Antworten
      • Gehring

        Hallo,
        der mehr Preis ist 250 €, aber darum geht es auch nicht, vor 3 Wochen habe ich den 280 Ps Cupra gekauft, dann ändert Seat plötzlich auf 290 Ps, warum macht Seat solche Dinge, das hätte man doch schon im Juli mit der normalen jährlichen Modell Änderung machen können, oder eben erst nächstes Jahr, ich fühle mich verarscht, und ich kenne keinen Auto Hersteller, der solche Praktiken vollführt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.