Dodge Challenger SRT Hellcat von Prior Design

Dodge-Challenger-(6)

Oh ja, der Dodge Challenger SRT Hellcat ist ein Traumwagen. Stramme 717 PS leistet der 6,2-Liter-V8 und lässt das Coupé mächtig nach vorne marschieren. Doch Tuner Prior Design sind sowohl Auftritt wie auch Antritt zu schwächlich und so verpasst er dem Musclecar sowohl ein Widebodykit wie auch eine Leistungssteigerung.

Letztgenannte soll dem Kompressor-Motor stolze 200 PS zusätzlich entlocken. Wie genau das Leistungsplus zustande kommt, verrät der Tuner leider nicht. Und auch Fahrleistungen sind derzeit nicht bekannt. Mit dann rund 920 PS dürfte es aber recht zackig auf Tempo 100 gehen.

Mindestens genau so spektakulär wie die Leistungssteigerung kommt das WIdebodykit daher, das bei Prior Design auf den Namen PD900HC hört. Es setzt sich aus einer Frontspoilerlippe, Cupwings an der Front, neuen Seitenschwellern, gewaltigen Kotflügelverbreiterungen sowie einem festen Heckflügel und einem neuen Diffusor besteht. Wem das Komplett-Paket zu heavy ist, der kann die Kotflügelverbreiterungen auch wieder herausbuchen.

Zu welchen Kursen die einzelnen Bestandteile bestellt werden können, verrät Prior Design nur auf Anfrage. Vielleicht kann hierbei auch geklärt werden, ob es nicht vielleicht doch eine TÜV-Eintragung für den fetten Challenger gibt (bislang sind die Anbauteile nur für den Export freigegeben).

Dodge-Challenger-(3) Dodge-Challenger-(4)

Dodge-Challenger-(5) Dodge-Challenger-(14) Dodge-Challenger-(15)

Dodge-Challenger-(12)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.