Als wir Euch vor einigen Wochen die überraschend guten Replikas des Ferrari 430 Scuderia auf Ford Cougar-Basis präsentierten, erinnerten wir uns an ein weiteres Exemplar des Sechszylinder-Coupés, das vor einigen Jahren zu einem Audi R8 umgemodelt wurde.

Galerie (19 Bilder)

Der Kenner des hier imitierten Ingolstädter Vorzeigesportlers erkennt natürlich, dass an diesem vermeintlichen R8 etwas nicht stimmt. Front- und Heckschürze haben mit dem Original nur wenig gemein und die Seitenansicht wirkt proportional etwas verunglückt. Steigt man in den Cougar-R8 ein, verblasst der vermeintliche Sportwagenglanz noch schneller. Daran ändert auch das Typabzeichen auf dem Lenkrad in der sonst serienmäßigen Cougar-Plastiklandschaft nichts. Doch die Arbeit des spanischen Erbauers verdient Respekt. Nicht zuletzt wegen der Verwendung vieler Originalteile. Mit etwas Phantasie und Detailarbeiten ginge er also möglicherweise als Stretch-Version des R8 durch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.