Audi R8 V10 von MTM

Mit seinen 560 PS markierte der Audi R8 GT die Spitze der gerade abgelösten R8-Modellreihe. Tuner MTM bietet allen Besitzern des „normalen“ V10-Modells eine Leistungssteigerung an, die es sogar auf über 600 PS bringt – und mehr als 320 km/h Topspeed sind auch drin.

HIER GEHT’S ZUR XXL-GALERIE DES MTM R8 (18)!

Der MTM-Umbau basiert auf dem 525 PS starken Audi R8 V10 und entlockt dem Aggregat mittels einer neuen Steuersoftware für knapp 6000 Euro stramme 81 PS zusätzlich. Damit befehligt der rechte Fuß des Piloten nun 606 PS und ist Herr über 560 Newtonmeter Drehmoment. Statt in 3,9 Sekunden geht es nun – auch dank der im Preis enthaltenen Schaltzeitverkürzung der R-Tronic – in 3,5 Sekunden auf Tempo 100. Damit nimmt der MTM-R8 auch dem serienmäßigen GT-Modell nochmals 0,1 Sekunden ab. Die Höchstgeschwindigkeit gibt der Tuner mit 322 km/h an. Der Serien-V10 schafft 316 km/h, der GT immerhin 320 km/h.

HIER FINDET IHR ALLE WEITEREN ARTIKEL RUND UM DEN AUDI R8!

Zusätzlich zur Leistungssteigerung bietet MTM eine Schaltzeitverkürzung für die R-Tronic sowie zwei verschiedene Abgasanlagen an. Die Titan-Ausführung schlägt zwar mit rund 11.800 Euro zu Buche, verringert aber auch das Kampfgewicht des R8 V10 um satte 18 Kilogramm. Den gestiegenen Fahrleistungen angepasst kann bei MTM außerdem eine größer dimensionierte Bremsanlage mit 380 Millimeter messenden Scheiben an der Vorderachse geordert werden (2725 Euro). Als Gesamtpaket (mit Carbon-Aeropaket) bietet MTM den 606 PS starken Renner für 203.000 Euro an. Zum Vergleich: der 560 PS starke R8 GT stand für 193.000 Euro in der Audi-Preisliste.

Audi R8 bis 60.000 Euro im Angebot:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.