Zugegeben, ein Audi A6 Avant der aktuellen Generation ist schon vom Band weg kein Auto, das verwöhnte Naturen von vornherein wegen seines kargen Interieurs verschmähen würden. Dennoch geht natürlich immer mehr – und was da abseits des hauseigenen Individualisierungsprogramms so möglich ist, zeigt erneut Carlex Design aus Polen mit seiner aktuellen Entwicklung.

10365411_731563143600828_4351182547433902282_o

Diesmal dominieren die Farben Rot und Schwarz, deren Kombination sich sowohl auf den Sportsitzen und Türen als auch an Lenkrad und Armaturentafel wiederfindet. Sämtliche Ebenen werden wie gewohnt sauber und mit teilweise kontrastierenden Fäden abgenäht. Die rautenförmigen Absteppungen auf Teilen der Sportsitze und an den Türtafeln lockern das Ambiente auf und geben einen edlen Look, der nicht ganz zufällig an eine britische Schwestermarke der Ingolstädter erinnern soll: Das Nappaleder in diesem A6 stammt nämlich vollständig aus dem Bentley – Katalog. Einen Preis für die Vollbelederung nannte Carlex zwar noch nicht, die Bilder können sich dennoch bereits sehen lassen.

Galerie

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.