BMW M4 ist neues Safety Car in der DTM

BMW-M4-DTM-SC-2014-(4)

 

Auch wenn die BMW-Coupés in der aktuellen DTM noch (etwas) aussehen wie ein M4 Coupé, mit dem neuen, 431 PS starken Serienmodell haben die mit einem V8 bestückten Boliden wenig gemein. Anders das neue Safety Car der Rennserie. Denn hierbei handelt es sich um einen M4-Serienwagen, der lediglich leicht modifiziert wurde.

Unter der Haube sitzt der neue, aufgeladene Reihensechser mit drei Litern Hubraum, der seine Kraft auf die Hinterräder abgibt. Rausgeschmissen wurde die Rückbank und rein kam leichteres Fahrer- und Beifahrergestühl aus Carbon. Außerdem wurden diverse Carbon-Anbauteile von BMWs M Performance verbaut und natürlich bekam der Wagen noch eine „Ampelanlage“ aufs Dach geschnallt.

BMW-M4-DTM-SC-2014-(5)

Alle Infos zum neuen BMW M4 Coupé

Galerie: BMW M4 Coupé DTM Safety Car 2014

BMW-M4-DTM-SC-2014-(3)BMW-M4-DTM-SC-2014-(10)BMW-M4-DTM-SC-2014BMW-M4-DTM-SC-2014-(4)BMW-M4-DTM-SC-2014-(6)BMW-M4-DTM-SC-2014-(2)BMW-M4-DTM-SC-2014-(5)BMW-M4-DTM-SC-2014-(1)BMW-M4-DTM-SC-2014-(11)BMW-M4-DTM-SC-2014-(7)BMW-M4-DTM-SC-2014-(8)BMW-M4-DTM-SC-2014-(9)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.