Schon auf der SEMA 2014 drehten sich die Besucher nach dem BMW M4 GTRS4 von Tuner Vorsteiner um. Kein Wunder, ist das deutsche Coupé doch mit einem massigen Carbon-Bodykit bestückt, das den Wagen vorne über zehn Zentimeter breiter macht und hinten noch mal fast 18 Zentimeter draufpackt.

BMW M4 Coupé Vorsteiner GTRS4

Direkt nach der Messe haben die Jungs ihren GTRS4 bei einem Shooting in der Wüste abgelichtet (zweite Galerie unten) und so den Hype um das dicke Ding mit seinen fast 560 PS noch weiter angeheizt. Doch das reicht dem Tuner wohl noch nicht, denn nun wird schon das nächste fertige Modell präsentiert – dieses Mal in Yas Marina Blau mit gewaltigen Felgen in Sakhir Orange. Die montierten Alus passen nur wegen des Widebodykits überhaupt ans Auto, messen vorne 20×10,5J und hinten sogar 20×13,5J.

Galerie


Anzeigen: