Happy Birthday Thunderbird: Ein Mustang gratuliert

Für Fans des Mustangs und der U.S. Air Force dürfte der 01.08.2013 ein ganz besonderer Tag werden. Denn anlässlich des sechzigsten Geburtstages der legendären F-16 Falcon „Thunderbird“ hat Ford ein ganz besonderes und einzigartiges Modell des Mustang GT kreiert.

Überblick: weitere News rund um den Ford Mustang

Das auf der Flugshow in Oshkosh im Bundesstaat Wisconsin zu versteigernde Musclecar trägt die traditionellen Farben weiß, rot und blau und ist darüber hinaus mit deutlichen Kotflügelverbreiterungen, 22-Zoll-Felgen und einem Glasdach ausgestattet. Neben Brembo-Bremsen und einer sportlicheren Fahrwerksabstimmung verbaut Ford einen Kompressor, der dem fünf Liter großen Achtzylinder mehr Dampf als in der Serienversion (426 PS im GT) einhauchen soll. Die Leistungsdaten gibt Ford leider noch nicht bekannt, doch dürften sie etwa auf dem Niveau des vorherigen Shelby GT500 mit 547 PS liegen. Der Innenraum wird mit Sportsitzen von Recaro und neuen Verkleidungen veredelt. Wer das einzigartige Exemplar erwerben möchte, sollte nicht allzu lange zögern und sich bald auf den Weg nach Oshkosh machen. Und wir fragen uns jetzt schon, warum es diesen Mustang nicht bereits viel früher gab.

Über 1000 PS im Shelby Mustang 1000 S/C

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.