Cougar-Power: Ferrari 430 Scuderia-Replik

Nanu, hat der Ferrari 430 Scuderia seinen V8 denn nicht eigentlich im Rücken der Insassen? Doch, hat er. Was ihr hier seht, sind auf dem Ford Cougar 2.5 V6 basierende Umbauten, die schon seit längerem durchs Netz stromern. Sowohl in Frankreich wie auch in Schweden und England sind diese Cougar-Ferraris bereits aufgetaucht.

Und mal ehrlich: Auf den ersten und zweiten Blick ist der Schwindel kaum zu erkennen. Selbst der Sound kann sich zumindest hören lassen (siehe Video unten). Erst beim Blick ins Cockpit oder unter die vordere Haube fliegt der Schwindel auf jeden Fall auf. Doch selbst an eine Motoren-Attrappe hat man gedacht. Der seinerzeit in Schweden angebotene Umbau lag bei rund 43.000 Euro, die britische Variante sollte 22.000 Euro kosten. Wer sich einen Wagen nach seinen Wünschen bauen lassen will, sollte einmal in Spanien bei der Firma Ferrari Replica.com vorbeischauen.

Ferrari F430 im Angebot: