Kuriose „Elchrolle“ aus Schweden

Wer der schwedischen Polizei nicht Folge leistet, der wird kurzerhand der „Elchrolle“ unterzogen: Rammen, aufs Dach legen und drauffahren. Basta!
Leider wissen wir nichts Genaueres über diesen Zwischenfall in Schweden, doch diverse Quellen sprechen davon, dass der betroffene Audi-Fahrer der Aufforderung der Polizei zum Anhalten nicht nachgekommen sei, es so zum Vorfall kam. Wie klar zu erkennen ist, rammte der Volvo XC70 daraufhin den „alten“ Audi A6, drehte ihn leicht und schon ihn anschließend aufs Dach. Der Schwung des bis zu 285 PS starken, höher gelegten und 1,8 Tonnen schweren Allradlers der Polizei muss dabei so heftig gewesen sein, dass der Wagen sogar noch auf den auf dem Dach liegenden Audi „klettert“ und erst hier zum Stehen kommt.