Challenger mit 640 PS in Planung?

Glaubt man den Jungs von der Automotive News, dann rollt Dodge schon bald eine neue Speerspitze im Challenger-Portfolio ins Rampenlicht. Intern soll der von einem Kompressor befeuerte 6,2-Liter-V8 unter der Haube des neuen Modells auf den Namen „Hellcat“ hören – und das verspricht ja schon mal einiges.

Überblick: Weitere News zum Dodge Challenger

Der aufgeladene Motor soll rund 640 PS auf die Matte bringen und würde damit auf dem Niveau der neuen SRT Viper mit ihrem 8,4-Liter-V10 liegen. Viel wichtiger ist jedoch, dass Dodge mit dem neuen Modell die Jungs von Chevrolet gar kräftig ärgern könnte, bringt es deren Top-Musclcar – der Camaro ZL1 – lediglich auf 580 PS. Wann mit dem neuen „Super“-Challenger zu rechnen ist, wurde nicht verraten, die neue Generation soll aber wohl bereits Mitte 2014 in Produktion gehen. Anfang 2015 könnte es also durchaus schon soweit sein und die Attacke auf Corvette ZR1 und Camaro ZL1 kann beginnen.

Dodge Challenger im Angebot:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.