Dodge Scat: Leistungspakete für Charger und Challenger

Ähnlich wie BMW mit seine M-Performance Linie möchte nun auch Dodge ein neues Performance-Programm aufziehen und zeigt nach ersten positiven Resonanzen auf der letztjährigen SEMA die neuen Scat-Pakete für Charger und Challenger.

Hüpfer: Challenger R/T Shaker

Die in drei Stufen erhältliche Leistungssteigerung ist dabei allerdings ausschließlich den Modellen mit den 5,7-Liter-Hemi-V8 vorbehalten. Stufe I kostet 2.195 Dollar und bringt dank ECU-Überarbeitung, neuer Luftzufuhr und einem veränderten Auspuffsystem 18 PS und 24 Nm zusätzlich. Stufe II kostet noch einmal 1.895 Dollar zusätzlich, kommt dafür aber mit überarbeiteter Nockenwelle und weiter verbessertem Steuergerät. Die Leistungsausbeute liegt hier bei 30 zusätzlichen PS. Stufe III  schließlich beinhaltet neue Zylinderköpfe, eine Stage 3 ECU und einen Performance Katalysator. Die Leistung steigt im Gegenzug um 58 PS und 63 Nm, die Kosten liegen bei 4.995 Dollar. Alle Scat-Pakete sind in der Werksgarantie der 2014er Modelle inbegriffen, sofern der Einbau bei einem lizensierten Händler erfolgt. Der Verkauf startet ab sofort.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.