Einen mindestens 500 PS starken Wagen muss vorweisen können, wer beim Race 1000 Stage 4 am vergangenen Wochenende dabei sein wollte. Um den Sieg mitfahren kann man mit so einer „Krücke“ natürlich weder in der „Sport Klasse“ noch in der darüber positionierten „Ultimate Klasse“. Denn erstgenannte reicht von 500 bis 750 PS, bei den Ultimates geht’s von 750 PS bis Open End. Und so handelte es sich beim Gesamtsieger denn auch um einen Nissan GT-R AMS Alpha 16 mit angegebenen 1.350 PS. Aus dem fliegenden Start mit 100 km/h erreichte der Nissan nach knapp 800 Metern Strecke einen Topspeed von sagenhaften 336,17 km/h. Auf Platz zwei der Ultimate Klasse landete ein Porsche 911 GT3 von 9ff mit 1.200 PS. Er erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 323,30 km/h. Das Podium komplettiert wurde von einer Toyota Supra mit ebenfalls 1.200 PS (317,63 km/h).

Glücklicherweise durften alle Fahrer bis zu zwei Gäste zum ansonsten ohne Publikum stattfindenden Event mitbringen. Von zwei von ihnen, sowie von einem teilnehmenden Fahrer selbst können wir euch hier jede Menge Bilde zeigen. Also besten Dank an Torsten Meyn, Jenny Crämer und Marcus von downtownraiderz.de für die Aufnahmen.

Galerie 1: (177 Bilder)
Galerie 2: (133 Bilder)
Galerie 3: (57 Bilder)

„Ultimate Klasse“ nach Topspeed

  1. Nissan GTR AMS Alpha 16 Materialmord 1350 PS (Paul D.) – 336.17 km/h
  2. Porsche 997 9FF GT3 1200 PS (Jan F.) – 323.30 km/h
  3. Toyota „Joker Supra“ – 1200 PS (Ben U. / Yalle B.) – 317.63 km/h
  4. Porsche 997 Gtronic 1400 PS 9FF (Jan F.) – 313.70 km/h
  5. Porsche 996 Turbo 9FF 1100 PS (Yunus Y.) – 312.92 km/h
  6. Porsche 996 Turbo 1000 PS (Hüseyin K.) – 308.86 km/h
  7. Nissan GTR Materialmord 1100 PS (Pascal S.) – 306.86 km/h
  8. Audi S4 TTD 1200 PS (Sebastian D.) – 296.11 km/h
  9. Nissan GTR Alpha 10 900 PS (Alex G.) – 285.44 km/h
  10. Mercedes E63 „GAD“ 900 PS (GAD) – 283.52 km/h
  11. BMW E36 325i Turbo 800 PS (Sebastian W.) – 280.38 km/h
  12. Nissan GTR 800 PS (Zbigniew B.) – 279.76 km/h
  13. Audi 80 Limo 750 PS (Udo P.) – 273.72 km/h
  14. Ford GT NG Motorsport 800 PS (Daniel B.) – 271.38 km/h

„Sport Klasse“ nach TopSpeed

1. Audi S4 PPR 750 PS (Björn W.) – 276.7 km/h
2. Opel Astra WKT 700 PS (Martin R.) – 276.1 km/h
3. Audi RS6 C7 Sportmile 750 PS – 274.3 km/h
4. Nissan GTR 750 PS (Piotr M.) – 273.1 km/h
5. Porsche 997 Turbo 9ff 700 PS (Burak H.) – 270.2 km/h
6. Porsche 997 Turbo RSR 9ff 670 PS (Peter K.) – 269.65 km/h
7. Corvette ZR1 NG Motorsport 740 PS (Tim S.) – 269.0 km/h
8. Porsche 991 Turbo S Techart 640 PS ( Sören S.) – 267.9 km/h
9. Porsche 997 Turbo PDK 620 PS (Sven. S.) – 267.4 kmh
10. Corvette ZR1 KKS Performance 700 PS (Dominik H.) – 267.3 km/h
10. Audi S3 TurboTechnikSami 750 PS – 267.3 km/h
11. Nissan GTR Stan35 730 PS (Stan. N) – 265.1 km/h
12. Ford Mustang GT500 730 PS (Alex. S) – 264.5 km/h
13: Nissan GTR Materialmord 670 PS (Daniel P.) – 262.9 km/h
14. Nissan GTR Alpha 7 650 PS (Georgios B.) – 261.3 km/h
15. Nissan GTR Importracing 660 PS (Mario H.) – 260.7 km/h
16. BMW M5 V10 630 PS (Peter.K) – 260.2 km/h