Ferrari 488 GTB von Novitec Rosso

novitec-ferrari-488-gtb-(19

Machte der deutsche Tuner Novitec Rosso bei früheren Ferrari-Modellen noch durch die Verwendung von BiKompressor-Systemen noch von sich Reden, so ist das beim aktuellen Ferrari 488 GTB nicht mehr nötig – denn der verbaute 3,9-Liter-V8 wird von zwei Turbos unter Druck gesetzt. Doch Novitec kann nicht nur Kompressor. Auch Turbotuning ist für die Jungs kein Neuland. Und so programmieren sie das Steuergerät der italienischen Stiers um und entlocken dem V8 zusammen mit einer neuen Abgasanlage mit 100-Zellen-Katt stramme 102 PS und 132 Nm Drehmoment zusätzlich. Nach dem Umbau soll das Coupé in 2,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 kommen und 342 km/h Topspeed schaffen.

Zu erkennen gibt sich der Ferrari 488 GTB aus dem Hause Novitec Rosso an der Frontspoilerlippe, den seitlichen Flaps, geänderten Seitenschwellern, sowie einem festen Heckflügel und einem neuen Diffusor-Ansatz.

Preise verrät Novitec Rosso leider nicht, die rund 229.000 Euro für das Basismodell müssen aber auf jeden Fall erstmal aufgebracht werden.

novitec-ferrari-488-gtb-(18 novitec-ferrari-488-gtb-(17

novitec-ferrari-488-gtb-(16 novitec-ferrari-488-gtb-(15 novitec-ferrari-488-gtb-(14

novitec-ferrari-488-gtb-(11

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.