Muntere 347.719 Euro verlangt Mercedes-Tuner Brabus für den 900 PS und theoretisch 1.500 Nm starken Rocket 900 auf Basis des S 65 AMG. Das mag für viele eine utopische Summe sein, doch die Zielgruppe dieser Monster-S-Klasse muss nicht auf den Euro schauen und so hat Brabus bereits das zweite Modell – dieses Mal in schwarz –  fertig gestellt.

Galerie (36 Bilder)

Der glückliche Besitzer darf sich über einen 6,3 Liter großen V12 unter der Haube freuen, der den Zweitonner denn auch in 9,1 Sekunden auf Tempo 200 schießt und über 350 km/h schnell macht. Optisch verrät der Rocket 900 seine Power durch eine Frontspoilerlippe, Frontschürzenaufsätze, Elemente in den vorderen Kotflügeln, eine Heckspoilerlippe und eine neue Heckschürze mit Diffusor. Hinzu kommen Alus im 21- oder 22-Zoll-Format.

Galerie (25 Bilder)