Mercedes A 45 AMG „Edition 1“ vorgestellt

Mit 360 PS – mobilisiert aus dem stärksten Zweiliter-Großserienmotor der Welt – tritt der neue Mercedes A 45 AMG an, die Platzhirsche BMW 1M Coupé und Audi RS3 Sportback zu ärgern. Zur Einstimmung gibt’s vom Start weg den A 45 AMG „Edition 1“, der mit fast allem bestückt ist, was die Aufpreisliste des neuen Power-Kompakten so hergibt.

Überblick: Hier erfahrt ihr alles über den neuen Mercedes A 45 AMG

Zu sehen ist das Sondermodell derzeit auf der eigens eingerichteten Homepage des A 45 AMG (www.mercedes-amg.com/a45). Mercedes selbst macht den A 45 AMG „Edition 1“ mit den Worten „Beim A 45 AMG „Edition 1“ steht die Nähe zum Motorsport im Fokus“ schmackhaft. Im Klartext heißt dass, das Sondermodell kommt in Cirrusweiß lackiert daher, fällt durch „AMG Sport-Streifen“ und einige rote Akzente auf und weist alle Merkmale des „Aerodynamik“- sowie des „AMG Night“-Paketes auf. Bestellt werden kann der in 4,6 Sekunden auf Tempo 100 stürmende Wagen ab dem 8. April, zu den Händlern kommt er im Juni. Was das „Edition 1“-Modell kosten soll, ist noch nicht bekannt.

Was genau das „Edition 1“-Modell auszeichnet, erfahrt ihr in der angehängten Pressemeldung …

[show-hide]

Pressetext Mercedes: Optisch wie technisch nimmt der A 45 AMG „Edition 1“ eine Ausnahmerolle ein. Wie vom CLS 63 AMG Shooting Brake bekannt, fasziniert die komplett ausgestattete Modellvariante „Edition 1“ durch eine expressive Komposition exklusiver Exterieur- und Interieur-Details. Beim A 45 AMG „Edition 1“ steht die Nähe zum Motorsport im Fokus: Die Außenlackierung in Cirrusweiß korrespondiert mit den AMG Sport-Streifen in Graphitgrau matt auf Motorhaube, Dach und Seite. Einen bleibenden Eindruck hinterlassen die roten Akzente am Kühlergrill, an den Außenspiegeln und am Heckflügel. Als perfekte Ergänzung präsentieren sich die rot lackierten Bremssättel und die mattschwarz lackierten AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design mit speziellen AMG Radnabenabdeckungen in Zentralverschluss-Optik. Auf den Leichtmetallrädern im Format 8 x 19 sind rundum Reifen der Dimension 235/35 R 19 montiert. Das AMG Night-Paket zählt ebenso zum Serienumfang der „Edition 1“ wie das Aerodynamik-Paket – beides rundet den motorsportbetonten Touch perfekt ab.

Auch im Interieur des A 45 AMG „Edition 1“ dominieren die Farben Schwarz und Rot. Die AMG Performance Sitze in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA zieren ebenso rote Kontrastziernähte wie das Oberteil der Instrumententafel in Ledernachbildung ARTICO und das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa/Mikrofaser DINAMICA. Weitere optische Glanzpunkte sind der E-SELECT Wählhebel mit geprägtem AMG Wappen und die „Edition 1“-Plakette auf der AMG DRIVE UNIT.

[/show-hide]