Mercedes G-Klasse Black Bison von Wald International

Der japanische Tuner Wald Internationala hat sich nach diversen anderen Mercedes-Modellen nun auch einmal die gute „alte“ G-Klasse zur Brust genommen und das Urgestein in ein „Black Bison“-Modell verwandelt.

Informationen zum Umbau rückt der Tuner bislang noch nicht raus, doch das Bodykit spricht eine deutliche Sprache. Es scheint, Wald hat kein Karosserieteil unangetastet gelassen und in Sachen Extrovertiertheit kann es das Resultat ohne Probleme mit den G-Klasse-Umbauten von Brabus aufnehmen. In Sachen Motortuning wird sich wahrscheinlich – wie bei Wald üblich – nicht viel getan haben. Doch da können dem Tuning-Wütigen Besitzer natürlich auch europäische Firmen bestens zur Hand gehen.