Exakt 236 Exemplare des BMW M5 der E34 Baureihe wurden während der siebenjährigen Produktionszeit für den nordamerikanischen Markt gebaut und verkauft. Das macht den E34 M5 zum einen zu einem selten Anblick und damit zu einem sehr begehrten Modell. Deswegen verwundert es nicht weiter, wenn der Besitzer eines besonders gut erhaltenen Exemplares stolze 74.800 Euro für seinen M5 mit rund 15.700 km Laufleistung verlangt.

BMW-M5

Der auf „Autotrader“ gelistete Wagen wurde 1993 zugelassen und zeigt sich trotz seines Alters von 21 Jahren außen und innen in einem exzellenten Zustand. Angetrieben von einem Sechszylinder, der aufgrund eines geänderten Katalysators in den USA 311 anstelle von 315 PS leistet, soll der BMW in rund 6,4 Sekunden auf Tempo 100 sprinten und erst bei 250 km/h elektronisch abgeriegelt werden. Neben der puren Fahrdynamik weiß der M5 aber auch mit Komfortfeatures wie elektrischer Sitzverstellung, Klimaanlage und Schiebedach von sich zu überzeugen. Laut Aussage des Verkäufers soll sich der M5 übrigens wie „ein Segen aus dem BMW Himmel fahren lassen“. Um das zu überprüfen, muss man den BMW aber wohl erst käuflich erwerben. Zum kompletten Angebot geht es hier.

Galerie