Auf der SEMA 2014 sorgte er für verdrehte Köpfe, nun will der US-Car-Importeur VTRAC Automotive Group den 725 PS starken Fisker-Galpin Rocket 725R auch nach Europa holen. Wir sagen DANKE und freuen uns schon auf die ersten Wagen, die wir auch in Deutschland vor die Linse bekommen. Was der auf der SEMA mit rund 100.000 Dollar veranschlagte Rocket bei uns kosten wird, verriet der Importeur allerdings noch nicht.

Ford Mustang Galpin Rocket VTRAC 2015 (3)

Zur Erinnerung: Der Rocket 725R wurde von Designer Henrik Fisker und dem Team von Galpin Auto Sports aufgebaut, basiert auf dem aktuellen Ford Mustang und hat einen Kompressor-V8 mit fünf Litern Hubraum unter der langen Haube. Hinter 21 Zoll großen Alus von ADV.1 sitzen 15 Zoll messende Bremsscheiben von Brembo und ein verstellbares Fahrwerk hat der Rocket außerdem spendiert bekommen. Angaben zu Fahrleistungen gibt es bislang leider nicht.

Galerie

Bildquelle: Fisker-Galpin, VTRAC Automotive Group