Ford Mustang GT500 Eleanor: Nachbau aus Deutschland

GT500Eleanor_010

Fünf Jahre ist es her, da vergab die Filmfirma des Kino-Streifens „Nur noch 60 Sekunden“ die Nachbau-Lizenz für den weltbekannten Ford Mustang GT500 „Eleanor“ an die US-Firma Classic Recreations. Nur diese durfte von nun an auf Basis eines Original Mustang aus den 60er Jahren Nachbauten des Film-Wagens fertigen. Doch auch in Europa, genauer gesagt in Viersen bei Düsseldorf gibt es eine „Vertretung“ von Classic Recreations und auch hier kann man sich seine ganz eigene „Eleanor“ aufbauen lassen. Bislang wurden die Wagen lediglich importiert und hier als Oldtimer zugelassen.

Überblick: Weitere News zum Mustang GT500

GT500Eleanor_003

Die hier aufgebauten Wagen basieren auf einem 1967er oder 68er Ford Mustang Fastback, werden aber auf moderne Technik umgerüstet. Verbaut wird ein Siebenliter-V8, der als Sauger mit 550 PS im Futter steht, als Kompressor-Version stramme 750 PS an die Hinterräder abgibt. Beim Getriebe stehen sowohl Handschalter als auch Automatik-Versionen zur Wahl. Ein Gewindesportfahrwerk, einstellbar in Zug- und Druckstufe, und Stabilisatoren vorne wie hinten sollen das Fahrverhalten des neu interpretierten Klassikers weiter optimieren. Ebenfalls mit an Bord sind eine Servolenkung, Scheibenbremsen, eine Klimaanlage sowie ein Überrollkäfig.

Weitere Ausstattungsmerkmale wie Leder, Funk-Schließanlage, Audio/DVD-Installation und GPS-Navigation sind auf Kundenwunsch und gegen Aufpreis ebenfalls lieferbar. Die Fahrzeuge werden für den deutsch europäischen Markt komplett mit deutscher H-Zulassung und Papieren ausgeliefert.

Galerie: Ford Mustang GT500 „Eleanor“ von Classic Recreations Europe

Ford Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 EleanorFord Mustang GT500 Eleanor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.