Ford Mustang Shelby GT500 Super Snake auf deutschen Straßen

Als wenn der Ford Mustang Shelby GT500 mit seinen 671 PS nicht schon kräftig genug wäre, bietet Shelby bekanntlich seit einigen Wochen eine SuperSnake genannte Leistungssteigerung für sein Musclecar an. Die in München ansässige Firma Auto Magnus holt diese 800-PS-Geschosse ab sofort für sein Kunden über den großen Teich und entlässt es mit deutschem TÜV auf die hiesigen Straßen.

HIER GEHT’S ZUR XXL-GALERIE DES GT500 SUPERSNAKE!

Wer sich für einen Shelby GT500 SuperSnake entscheidet, muss 135.000 Euro an den Importeur und Tuner aus Bayern entrichten, darf dann aber auch mit dem ultimativen Musclecar auf Porsche-, Mercedes- und BMW-Jagd gehen. Zwar verraten weder Ford selbst noch Auto Magnus, wie schnell es im SuperSnake auf Tempo 100 geht und wo dem bösen Mustang schlussendlich die Puste ausgeht, doch der von einem Kenne-Bell-Kompressor unter Druck gesetzte 5,4-Liter-V8 unter der Haube verspricht standesgemäßes Vorankommen. Als Anhaltspunkt dürften hier die 322 km/h des serienmäßigen GT500 dienen. Außerdem punktet der GT500 SuperSnake mit einer manuellen Sechsgangschaltung, einem verstellbaren Fahrwerk, schwarz pulverbeschichteten 20-Zoll-Alus sowie einer Abgasanlage von Borla und einer Bremsanlage von Wilwood mit je sechs Kolben.

Und auch bei der Karosserie unterscheidet sich die der SuperSnake vom normalen GT500. So besteht die Motorhaube aus Fiberglas, Frontspoilerlippe und Seiteschweller werden aus Carbon gefertigt und größere Lufteinlässe zollen dem Frischluftbedarf des großen Kompressors.

Link zum Importeur: www.automagnus.de

Und hier ein paar weitere Musclecars im Angebot zum Stöbern und Träumen:

Ford Mustang (alt) Ford Mustang (neu) Chevrolet Camaro (alt)
Chevrolet Camaro (neu) Dodge Challenger (alt) Dodge Challenger (neu)
Dodge Charger (alt) Dodge Charger (neu) Corvette C5 Coupé
Corvette C6 Coupé Dodge Viper (bis 50k) – Dodge Viper

3 Responses

    • admin

      Da hast du Recht Toni, dass hätten wir vielleicht mehr herausstellen sollen. Danke für den Hinweis 🙂

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.