Need for Speed: Koenigsegg One:1 für jedermann

Er hat einen aufgeladenen Fünfliter-V8 mit 1.341 PS und 1.371 Newtonmeter unter der Haube, bringt gerade einmal 1.341 Kilogramm auf die Waage und dürfte wohl weit über eine Million Euro kosten. Mit dem neuen One:1 hat Koenigsegg einen waschechten Hyper-Sportwagen im Portfolio. Wer dem One:1 mit sabbernden Lefzen hinterher schaut, ihn sich aber einfach nicht leisten kann, der kommt nun zumindest beim neuen „Need for Speed: Rivals“-Spiel in den Genuss des über 1.300 PS starken Renners.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.