Lamborghini Gallardo-Nachfolger schon 2013?

Aus und vorbei. Nach zehnjähriger Bauzeit wird der Gallardo, der erst kürzlich fürs kommende Modelljahr herausgeputzt wurde, in Rente geschickt. Lamborghini selbst gab nun das Ende des V10-Sportlers bekannt. Doch wir werden nicht lange auf einen Nachfolger warten müssen, wie bereits diverse Quellen im Internet zu berichten haben.

Schon Ende 2013 soll das neue Modell ins Rampenlicht geschoben werden, so munkelt man. Außerdem gilt wohl als gesetzt, dass erneut ein frei saugender V10 zum Einsatz kommt, dieser aber ausschließlich mit einem Doppelkupplungsgetriebe kombiniert wird. Das soll wesentlich besser und vor allem schneller als die bisherige Automatik funktionieren und das neue Modell in Kombination mit dem neuen Motor deutlich schneller auf Tempo 100 spurten lassen. Auch der Nachfolger wird zunächst nur mit Allradantrieb angeboten werden, zu einem späteren Zeitpunkt ist aber erneut eine Variante mit Heckantrieb denkbar, wird ein Lamborghini-Verantwortlicher im Netz zitiert.

Lamborghini Gallardo bis 100.000 Euro im Angebot: