Zum Geburtstag: Lamborghini Aventador LP720-4 50 Anniversario

Es war abzusehen, dass Lamborghini anlässlich seines 50-jährigen Firmenjubiläums nicht nur drei Superreiche mit jeweils einem Veneno glücklich macht, sondern auch noch ein weiteres Sondermodell – in einer größeren Auflage – nachgeschoben wird. Auf der Shanghai Auto Show ist es soweit und der Lamborghini Aventador LP720-4 50 Anniversio betritt die Bühne.

Noch ein Jubiläumsmodell: Der Lamborghini Veneno

Wie der Name schon verrät, wurde die Leistung des 6,5-Liter-V12 unter der Haube des Mittelmotor-Sportlers von 700 PS im LP700-4 auf nun 720 PS im Sondermodell angehoben. Erreicht wurde dies durch eine Neukalibrierung des Motors. Schneller ist das auf 100 Exemplare limitierte und sicherlich deutlich teurere Modell allerdings nicht. In 2,9 Sekunden ist Tempo 100 erreicht und mit 350 km/h Topspeed ist der LP720-4 genauso schnell wie der „normale“ Aventador. Doch die aerodynamischen Verbesserungen des 50 Anniversio, die schon auf den ersten Blick zu erkennen sind, sollen für ein besseres Handling bei hohen Geschwindigkeiten sorgen. Von einem aerodynamischen Vorteil von 50 Prozent ist die Rede – offiziell wurde der LP720-4 50 Anniversio allerdings noch gar nicht vorgestellt, diese Angaben also noch als inoffiziell zu bewerten.

Überblick: Diese Highlights stehen noch in Shanghai

Und somit können wir auch noch keinen Preis für das Sondermodell, das nur in glitzerndem Gelb zu haben ist, vermelden. Von den rund 317.000 Euro des Aventador als Anhaltspunkt ausgehend, dürfte der LP720-4 aber wohl mindestens 360.000 bis 400.000 Euro kosten.