Neuer Range Rover Sport steht auf New York Auto Show 2013

An Vorabend der diesjährigen New York Auto Show wird Land Rover die Neuauflage des Range Rover Sport (hier bei uns im Test) ins Rampenlicht rollen.

Er sei der bislang schnellste Wagen der Marke überhaupt, so Land Rover. Die Premierenfahrt des Neulings über die Straßen von Manhattan wird dabei live auf einer eigens eingerichteten Homepage übertragen werden. Der Ort der Modellvorstellung ist bewusst gewählt. Denn in Nordamerika ist der Range Rover Sport das meistverkaufte Modell von Land Rover – mit New York als Zentrum des Interesses. Mit welchen Motoren der kleine, sportliche Bruder des Range Rover bestückt wird, verrieten die Briten noch nicht. Besonders gespannt darf man wohl aber auf das Gewicht des kantigen „Sport“ sein. Denn ähnlich dem Range wurde auch dieses Modell komplett neu entwickelt und dürfte somit mit einigen 100 Kilogramm Gewichtsvorteil punkten.

Range Rover Sport Supercharged im Angebot:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.