Mittlerweile hat es sich ja eingebürgert: BMW präsentiert ein neues Modell, kurz darauf folgen die entsprechenden M Performance Parts. So auch beim neuen 5er G30, der im kommenden Februar erstmals ausgeliefert werden soll.

p90242673-highres

Vom Seitenschweller, über schwarze Nieren bis hin zur Performance-Bremse haben die Münchner wieder alles aufgefahren, was das Tuner-Herz höher schlagen lässt. Am meisten dürften allerdings die Power-Kits erwartet worden sein. So soll der neue 535i, pardon, 540i von 326 auf 360 PS erstarken, im Sommer 2017 folgt die Leistungsspritze für den 530d. Dieser soll dann nicht mehr 265, sondern satte 292 PS auf die Hinterräder wuchten.

p90242677-highres

Wir fragen uns allerdings, ob es wirklich notwendig ist, eine Business-Limousine derart zu „verschönern“ und weshalb man im Nachgang den Kunden für ein Mehr an Leistung nochmals zur Kasse bittet. Schließlich, so suggeriert es zumindest das Performance-Angebot, haben weder der Benziner noch der Diesel größere Probleme damit, die angegebene Leistung dauerhaft auf die Straße zu bringen. Diese Fragen kann wohl nur BMW selbst beantworten. Für alle die sich dennoch über das Angebot freuen und im Februar ihren neuen 5er noch etwas individueller gestalten möchten – Preise wurden bisher leider nicht genannt, sollen aber kurzfristig folgen. Mehr Infos bekommt Ihr demnächst bei Eurem BMW-Händler.

p90242674-highres

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.