Nissan GT-R Alpha Omega: Neuer Rekord von AMS Performance

Die Jungs von AMS Performance gönnen ihrer bislang stärksten Ausbaustufe des Nissan GT-R – ihrem Alpha Omega – keine Pause und optimieren den inzwischen wohl über 1900 PS starken Allradler immer weiter. Nun stellte ihr Godzilla einen neuen Rekord auf der Viertelmeile auf.

Überblick: Weitere Umbauten von AMS Performance

Auf der rund 400 Meter langen Strecke donnerte der Alpha Omega nicht nur mit sagenhaften 299 km/h über die Zielgerade, er schaffte die Viertelmeile auch als erster straßenzugelassener Nissan GT-R in unter 8,0 Sekunden – wenn auch denkbar knapp. Exakt 7,98 Sekunden benötigte der Pilot, um auf besagte 299 km/h Topspeed zu kommen und die Strecke runterzureißen. Zur Erinnerung: Auf der 1,6 Kilometer messenden Standing Mile erreichte der Alpha Omega bereits im April 2012 einen Topspeed von 374 km/h.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.