Nissan GT-R Modell 2013: Neue Bilder und ein Video

Nachdem die ersten News über den 2013er Nissan GT-R eher dürftig mit Bildmaterial bestückt werden konnten, rücken die Japaner nun ein zweites Photo-Set heraus und publizieren außerdem ein erstes Video des dezent aufgemöbelten Godzilla.

Hier geht’s zur Bilderübersicht

Wie bereits erwähnt, spielen sich die Veränderungen des neuen Modelljahres unter der Hülle ab. Die wichtigsten Feintuningschritte umfassen ein verbessertes Ansprechverhalten des 3,8 Liter großen V6-Bi-Turbomotors im mittleren und oberen Drehzahlbereich, eine nochmals höhere Karosseriesteifigkeit sowie neu abgestimmte Federn, Dämpfer und Stabilisatoren. Glaubt man Nissan, dann soll der neue GT-R nun in 2,7 Sekunden auf Tempo 100 kommen und die Nordschleife zudem in einer neuen Bestzeit von 7:18,7 min. knacken.

Wann genau das 2013er Modell des Nissan GT-R auf dem deutschen Markt zu haben sein wird und wo es preislich liegt, verraten die Japaner bislang nicht.

Nissan GT-R im Angebot:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.