Peugeot ist zu Recht stolz auf die Erfolge, die rund um den Globus mit dem kleinen Peugeot 208 R2 eingefahren wurden. Und der Rallye-Ableger ist nicht nur im Motorsport erfolgreich, auch in den Kassenbüchern der Franzosen mausert er sich zum Hit. Bereits in seinem ersten Verkaufsjahr wurden 100 Autos an Kunden geliefert. Drei Jahre später ist die Nachfrage nach dem 58.000 Euro teuren Wagen nicht geringer geworden. Nun feierte das Modell ein besonderes Jubiläum: Das 208. Exemplar des Peugeot 208 R2 wurde zusammen mit drei weiteren 208 R2 nach Chile verschifft, wo sie das Team Joker in der nationalen Rallye-Meisterschaft einsetzen wird. Der 208 R2 startet mittlerweile in 20 verschiedenen Ländern: Argentinien, Chile, Deutschland, Frankreich, Japan, Irland, Italien, Litauen, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Senegal, Spanien, Tschechien und Ungarn.

Peugeot 208 R2 (8)