Renault und Caterham entwickeln zusammen neuen Alpine

Einen ersten Ausblick auf einen neuen Renault Alpine haben die Franzosen ja schon im Mai 2012 mit dem A110-50 Concept gegeben. Die nun angekündigte Zusammenarbeit mit dem britischen Kleinserienhersteller Caterham und die Gründung einer eigenen Firma mit Namen „Caterham Alpine“ markiert den nächsten Schritt.

HIER GEHT’S ZUR XXL-GALERIE DES RENAULT ALPINE A110-50 CONCEPT!

Beide Unternehmen werden jeweils 50 Prozent an der neuen Firma halten, gemeinsam Sportwagen entwickeln und im französischen Alpine-Werk in Dieppe fertigen. Dabei wird nicht nur die Neuauflage des Apine als Ergebnis dieser Kooperation erwartet, auf gleicher Basis werden auch eigenständige Catherham-Modelle das Werk verlassen. Glaubt man den Jungs von der Auto Motor und Sport, dann werden die Sportwagen rund 1200 bis 1300 Kilogramm wiegen und 200 bis 250 PS leisten. Damit wären sowohl der neue Renault Alpine als auch die Caterham-Derivate direkte Konkurrenten zum Toyota GT86 und dem angekündigten Alfa 4C. Außerdem will AMS erfahren haben, dass der neue Alpine ab 2015 auf die Straße kommt und zwischen 35.000 und 40.000 Euro kostet.

Renault Alpine A110 im Angebot:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.