Seat Ateca Preise: Los geht’s bei unter 20.000 Euro

Seat-Ateca_2016-(7)

Im Juni dieses Jahres steht der neue Seat Ateca – das erste SUV der spanischen VW-Tochter – beim Händler. Bestellt werden kann der Bruder des VW Tiguan schon jetzt und los geht’s bei unter 20.000 Euro (alle Bilder in der Galerie).

CanAm
Für 19.990 Euro ist der Seat Ateca 1.0 TSI Reference mit 115 PS und manuellem Sechsgang-Getriebe zu haben. Den Verbrauch des Einstiegsmodells gibt Seat mit 5,2 Litern auf 100 Kilometer an. Auch der kleinste Diesel (1.6 TDI) leistet 115 PS und ist an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelt. Diese Ateca-Variante soll durchschnittlich 4,3 Liter verbrauchen. Zu haben ist der Einstiegsdiesel in der Reference-Ausstattungsvariante für 23.190 Euro.

Topmodell kostet 35.580 Euro

Ebenfalls zu haben ist der Ateca mit einem 150 PS starken 1,4-Liter-Turbobenziner, der optional auch mit einem Siebengang-DSG und Allradantrieb zu haben ist. Im Diesel-Portfolio stehen neben erwähntem 1.6er TDI noch zwei 2.0 TDI-Versionen mit 150 PS und 190 PS. Beide Varianten können optional mit Allradantrieb und DSG bestellt werden.

Benziner Leistung Getriebe Verbrauch/100 km Preis ab
1.0 TSI Ecomotive 115 PS 6-Gang manuell 5,2 Liter 19.990 Euro
1.4 EcoTSI 150 PS 6-Gang manuell 5,4 Liter 24.700 Euro
1.4 EcoTSI 150 PS 7-Gang-DSG 5,5 Liter 26.500 Euro
1.4 EcoTSI 4Drive 150 PS 6-Gang manuell 6,2 Liter 26.550 Euro
1.4 EcoTSI 4Drive 150 PS 6-Gang-DSG 6,1 Liter 28.350 Euro

 

Diesel Leistung Getriebe  Verbrauch Preis ab
1.6 TDI Ecomotive 115 PS 6-Gang manuell 4,3 Liter 23.190 Euro
2.0 TDI 150 PS 6-Gang manuell 4,4 Liter 27.560 Euro
2.0 TDI 150 PS 7-Gang-DSG 4,5 Liter 29.360 Euro
2.0 TDI 4Drive 150 PS 6-Gang 4,9 Liter 29.410 Euro
2.0 TDI 4Drive 190 PS 7-Gang-DSG 5,0 Liter 35.580 Euro

Galerie