600 PS-Flunder: GT86 von EKanoo Racing

Die Wünsche und Rufe nach einem standesgemäß motorisierten Toyota GT86 bzw. Subaru BRZ klingen einfach nicht ab. Viele Tuner schaffen bereits Abhilfe mit passenden Turbokits für den serienmäßig 200 PS leistenden Zweiliter-Boxer-Vierzylinder. Doch keiner präsenierte bislang so eine Rakete wie die Jungs von EKanoo Racing.

Kleiner Bruder: Turbo-BRZ von Crawford Performance

Der Besitzer dieses wohl einzigartigen Toyota GT86, Ebrahim Kanoo vom EKanoo Racing Team, nahm einen alten 2JZ GTE-Basismotor einer Toyota Supra, packte einen ausreichend dimensionierten Turbolader obendrauf und verpflanzte ihn samt dem Supra-eigenen Sechsganggetriebe unter die Haube der kleinen japanischen Flunder. Dank modifizierter Ladeluftkühlung und vergrößerter Abgasanlage werden angeblich um die 600 PS erreicht, doch wenn’s nach Kanoo gehen soll, dürften die noch lange nicht das Ende der Fahnenstange bedeuten. Wir dürfen gespannt sein und halten Euch auf dem Laufenden!

Überblick: Alles rund um den Toyota GT86

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.