VW CC 3.6 V6 Turbo von MR Car Design

Schon kurz nach Einführung des VW Passat R36 hatte Tuner HGP Turbo ein passendes Kit für den 3,6-Liter-V6 im Angebot. Das Single-Turbo-System pusht die Leistung des Aggregats auf 502 PS und 700 Newtonmeter – und es passt natürlich auch in den Motorraum des VW CC 3.6 V6.

HIER GEHT’S ZUR XXL-GALERIE (10)

HGP-Stützpunkthändler MR Car Design beweist das nur zu gerne und präsentiert hier nun einen VW CC 3.6 V6 Turbo, der die serienmäßigen 300 PS vergessen lässt. Leider verrät der Tuner keine Fahrleistungen der allradgetriebenen Limousine und auch HGP selbst hält sich hier bedeckt. Mit dem kürzlich vorgestellten Audi RS4 (450 PS, Allrad) müsste sich der HGP CC aber wohl messen können. Eine Sprintzeit von unter 4,7 Sekunden müsste also ebenso kein Problem sein wie mehr als 300 km/h Topspeed. Den neuen Fahrleistungen angepasst wurde auch die Bremsanlage. An der Vorderachse spendiert MR Car Design der eleganten Limousine 355 Millimeter messende Scheiben und Stahlbus-Ventile von Stoptech, hinten kommen Bremsen von EBC zum Einsatz. Außerdem verbaut der Tuner neue Stabis von H&R.

Welchen Gesamtpreis MR Car Design für diesen 502 PS starken VW CC Turbo aufruft, ist nicht bekannt. Doch allein die Aufladung des V6-Aggregats dürfte mehr als 25.000 Euro verschlingen (HGP-Preis).

VW CC 3.6 V6 im Angebot: