VW Golf GTI von BBM Motorsport: Mit 300 PS zur Attacke

Performance Paket für den neuen VW Golf GTI hin oder her, auch 230 PS sind natürlich viel zu wenig für einen echten Hot Hatch. Das sieht auch Tuner BBM Motorsport so und pusht den Fronttriebler um 70 PS und 90 Newtonmeter auf 300 PS (6.100-6.700 U/min) und 440 Nm (2.150-4.750 U/min). Damit geht’s nun in 5,9 Sekunden auf Tempo 100 und in 19,1 Sekunden auf Tempo 200.

Im Test: Unterwegs im VW Golf GTI mit 230 PS

Erreicht wird das Leistungsplus durch eine Kombination aus neuer Abgasanlage mit 100 Millimeter messenden Endrohren, Downpipes und Sportkats sowie einer neuen Steuersoftware und eines Carbon-Ansaugkits. Ergänzend können noch eine Stoptech-Bremse mit vier Kolben und 328×25 Millimeter messenden Scheiben, ein KW Gewindefahrwerk (DCC, oder Variante 1-3) sowie 19-Zoll BBS-Alus geordert werden.