Als Ruhe vor dem Sturm wird die Zeit kurz vor dem Hereinbrechen einer Urgewalt bezeichnet. Somit kann die Abstinenz von neuen HGP-Turbo-Modellen in letzter Zeit wohl getrost als Ruhe vor dem Sturm bezeichnet werden. Denn was die Jungs jetzt vom Stapel lassen, ist wohl wahrlich eine Urgewalt epischen Ausmaßes.

Galerie (18 Bilder)

Im jüngsten Baby des auf Turbo-Umbauten spezialisierten Tuners wüten 745 BiTurbo-PS und stramme 925 Newtonmeter Drehmoment versuchen, die Kurbelwelle zu verbiegen. Mobilisiert wird diese abartige Kraft aus dem 3,6-Liter-V6 des Passat R36. Doch HGP wollte das Aggregat nicht in der dezenten Limousine (oder dem Variant) belassen, sondern stopfte es lieber in den Motorraum des Golf VI R (Serie: 270 PS). Der tiefgreifende Umbau lässt dieses Golf-Monster mit Straßenzulassung nun in 3,1 Sekunden auf Tempo 100 donnern. Wie schnell die Schose wird, verrät der Tuner leider nicht. Dafür wird hinter vorgehaltener Hand ein Preis bekannt gegeben: Rund 65.000 Euro soll der Extrem-Umbau kosten (zuzüglich des Basis-Wagens). Was genau dem Kunden dann geboten wird, seht ihr weiter unten im Artikel.

Wer die „Kirche im Dorf lassen will“ und seinem Wagen „nur“ eine Leistungsverdopplung verpassen will, der kann auch eine 530 PS starke Variante des Extrem-Umbaus ordern. In diesem Fall bekommt der R36-Motor nur einen statt zwei Turbolader zur Seite gestellt. Für 700 Newtonmeter langt das aber trotzdem. Auch die Umbaumaßnahmen dieses Paketes haben wir euch weiter unten haarklein aufgeführt. Fahrleistungen verrät HGP jedoch bei der „Light“-Variante leider nicht.

Hier die Fakten der Umbauten im Einzelnen:

Sonderumbau Golf VI R mit R36 Turbomotor mit einer Leistung von 530PS / 700Nm mit 6-Gang DSG-Getriebe (für Handschalter nicht möglich)

Bestehend aus:

  • 1 doppelflutiger Abgaskrümmer mit Abgasgehäuse
  • Kugelgelagerter HGP R35-Turbolader mit Öl-u. Wasserleitungen
  • Verdichtungsreduzierung durch Stahlzwischenplatte
  • Doppelflutiges Abgashosenrohr
  • Großvolumiges Aluminiumguß-Ansaugrohr mit zusätzlichen MPI-Düsen
  • 2 großvolumige Ladeluftkühler rechts und links im Radhaus
  • Hochwertige Silikon Saug-u. Druckschläuche
  • Geändertes Motorsteuergerät
  • Geänderte FSI-Hochdruckpumpe
  • Zusätzliches Kraftstoffsystem
  • Edelstahl-Abgasanlage 2×70 auf 1x88mm (Endrohre in Originaloptik)
  • Verstärkte DSG-7-Scheiben-Kupplung
  • Geänderte DSG-Software
  • Ladedruck, Öltemperatur und digitale Geschwindigkeitsanzeige im Original-Tachoinstrument
  • Änderung der Fahrzeugelektrik (Motorkabelbaum)
  • R36-Motor (neu oder gebraucht möglich)
  • 6-Gang DSG-Getriebe (neu oder gebraucht möglich)

Technische Daten und Preise
Leistung: 530 PS / 390 kw
Drehmoment: 700 Nm
Preis inkl. Mwst.: Auf Anfrage

Sonderumbau Golf VI R auf 3.6L mit Bi-Turbomotor und einer Leistung von 745PS / 925Nm mit 7-Gang DSG-Getriebe vom Audi RS3 (für Handschalter nicht möglich)

Bestehend aus:

  •     2 Abgaskrümmer mit Längenausgleich und angegossenem Abgasgehäuse (Stoßaufladung) aus Nickelguß
  •     2  HGP R28 Turbolader mit gegossenen Verdichtergehäusen
  •     Verdichtungsreduzierung durch Stahlzwischenplatte und Kolbenbearbeitung
  •     Abgashosenrohre 2x88mm auf 2x70mm
  •     Großvolumiges Aluminiumguß-Ansaugrohr mit zusätzlichen MPI-Düsen
  •     2 großvolumige Ladeluftkühler rechts und links im Radhaus
  •     Hochwertige Silikon Saug-u. Druckschläuche
  •     Geändertes Motorsteuergerät
  •     Geänderte FSI-Hochdruckpumpe
  •     Zusätzliches Kraftstoffsystem
  •     Edelstahl-Abgasanlage 2×70 auf 1x88mm (Endrohre in Originaloptik)
  •     Verstärkte DSG-8-Scheiben-Kupplung
  •     Geänderte DSG-Software
  •     Ladedruck, Öltemperatur und digitale Geschwindigkeitsanzeige im Original-Tachoinstrument
  •     Änderung der Fahrzeugelektrik (Motorkabelbaum)
  •     R36-Motor (neu oder gebraucht möglich)
  •     7-Gang DSG-Getriebe (neu oder gebraucht möglich)

Technische Daten und Preise
Leistung:    745 PS / 548 kw
Drehmoment:    925 Nm
Preis inkl. Mwst.:    Auf Anfrage