Nachdem die letzte Challenge von Matthias und Helge in Finnland für Matthias eher nachteilig ausfiel, will er es im letzten Teil des gemeinsamen Roadtrips noch einmal wissen. Die Jungs bleiben im hohen Norden und im Land der Rentiere, jetzt spielen dafür beide mit gleichen Mitteln: dazu haben sie einen 1er BMW mit brandneuen Michelin Alpin 5 bestückt und einen kurzen Parcour in der Eis- und Schnee-Halle abgesteckt.

michelin-4-01-7

Das Ziel ist klar: beide fahren eine fliegende Runde auf Zeit. Wer die schnellste Runde fährt gewinnt und möglichst kein (Stoff-) Rentier darf dabei zu Fall kommen. Der 1er (und seine beiden Fahrer) meistert die Strecke mit Bravour, doch daran sind auch die Reifen nicht ganz unschuldig: die Michelin Alpin 5 sind mit extra vielen Lamellen ausgestattet und bieten damit besonders hohe Traktion auf Schnee.

Auch bei anderen schlechten Wetterverhältnissen wie Nässe oder Glätte helfen innovative Technologien wie StabiliGrip oder der Michelin HelioCompound bei der Verbesserung von Haftung und Lenkpräzision, sodass sich der Fahrer beruhigt auf seinen Reifen verlassen kann. Sowohl auf die Nass- und Trockenhaftung bei winterlichen Temperaturen als auch auf die Haftung auf Schnee, Glatteis und Matsch haben die Entwickler hohen Wert gelegt, damit man auch bei wechselhafter Witterung stets für den Fahrbahnzustand gerüstet ist.

Doch wie auf der Straße entscheidet letztendlich immer noch der Fahrer über Hop oder Top. Das zeigt sich auch in der Challenge zwischen Matthias und Helge. Doch es ist nicht der letzte Wettkampf, dem sich die Beiden stellen müssen. Nach den Runden im Einser BMW geht es zum Curling. Und wer weiß, ob es nur an den Verständigungsschwierigkeiten zwischen den Curling-Trainern und Matthias und Helge lag, dass der Verlierer letzten Endes im Rentierkostüm in den eiskalten See springen musste. Wer das war, seht Ihr nun in der letzten Episode von Drivestyle. Viel Spaß!

Ach ja, wer erfahren will, was die beiden Auto-Verrückten schon alles erlebt haben, der findet hier bei uns die anderen drei Episoden!

michelin-4-01-8