Wie lange hält eigentlich ein Reifen? Und inwieweit kommt das auch auf die Fahrweise an? Diesen Fragen gehen Helge Thomsen und Matthias Malmedie auf den Grund. Und wo? Ausgerechnet auf dem Nürburgring. Dort also, wo Gummiabrieb an der Tagesordnung ist.

Doch anders als sonst setzen sich die Beiden zumindest auf der Rennstrecke nicht ans Steuer, diesmal ist Genießen angesagt – als Zuschauer bei der WEC. Lediglich auf dem Weg zum Ring geht es naturgemäß „etwas“ sportlicher zu, Matthias hat ja nicht umsonst den Spitznamen Qualmedie. Den nötigen Grip bietet ihnen dabei der Michelin Pilot Sport 4, ein leistungsstarker Reifen, der gleichzeitig viel Fahrspaß und dennoch hohe Sicherheit bieten soll.

michelin-3

 

Doch an der Rennstrecke angekommen, können Matthias und Helge nicht mehr lange stillhalten: eine Wette muss her. Wie lange wohl halten die Reifen bei ausschließlichem Renneinsatz? Und warum halten sie so viel länger, als Helge eigentlich vermutet?

Der Clou versteckt sich im Reifen selbst – genauer gesagt in der Karkasse – auch und gerade bei einem sportlichen Reifen wie dem Michelin PS4: Darin enthalten sind Hightech-Aramid-Fasern, die das „Wachsen des Reifens“ bei hoher Geschwindigkeit reduzieren – denn Aramid-Fasern dehnen sich bei steigender Temperatur nicht aus, sondern ziehen sich zusammen. Das sogenannte „Wachsen des Reifens“ ist die Formänderung des Reifens bei hohem Tempo, die aufgrund der großen Zentrifugalkräfte, die am schnell rotierenden Reifen auftreten, entsteht. Hierdurch verringert sich die Kontaktfläche zur Fahrbahn und der Reifen verliert den Grip, verschleißt schneller. Durch die sich zusammenziehenden Aramid-Fasern wird diese Formänderung beim Michelin Pilot Sport 4 weitestgehend verhindert und somit eine konstante Kontaktfläche geschaffen. Ein weiteres Plus des Reifens ist seine Langlebigkeit. Im Durchschnitt sollen Michelin-Sommerreifen rund 8.000 Kilometer länger halten als die der Konkurrenz.

michelin-11

Wie weit es nun ein Reifen schafft, werdet Ihr im Video sehen. Doch der Roadtrip von Matthias und Helge ist noch nicht vorbei: drei weitere Folgen stehen noch an, stay tuned!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.