Wer in München beruflich stilsicher auftreten möchte, benötigt nicht nur die passende Kleidung und einen gepflegten Haarschnitt. Für einen optimalen Auftritt erwarten die bayerischen Geschäftsleute auch einen passenden Wagen. Wer mit dem Flugzeug nach München reist, kann entweder einen Mietwagen bei einer der unzähligen Autovermietungen in der Stadt leihen oder sich mitsamt Chauffeur bequem zum Termin fahren lassen. Beim kundenorientierten Chauffeurservice besteht der große Vorteil darin, dass Sie sich auch während der Anreise noch auf Ihren Termin vorbereiten können und sich nicht selbst durch den lebhaften Münchner Straßenverkehr quälen müssen.

Ein Fahrer kennt die besten Strecken und bringt Sie nicht nur zügig, sondern auch auf möglichst komfortable Weise durch die bayerische Landeshauptstadt. Haben Sie die ein oder andere Minute übrig, können Sie mit einem ortskundigen Chauffeur die besten Sehenswürdigkeiten in München genießen. Die Feldherrenhalle am Odeonsplatz ist ein ebenso geschichtsträchtiges Monument wie der pompöse Friedensengel auf der Prinzregentenstraße. Im Bayerischen Hof kehren Sie zu einem herzhaften Mittagessen ein. Dabei kann es durchaus geschehen, dass Sie auf die Münchner High Society treffen und gemeinsam mit Oliver Kahn oder anderen Berühmtheiten der bayerischen Metropole speisen.

Mit Chauffeur bequem zu den besten Partys in München fahren

Was das Nachtleben angeht, bietet München vielerlei abwechslungsreiche Unterhaltung für jeden Geldbeutel. In Schwabing genießen Sie einen unvergesslichen Abend in der Cocktailbar, tanzen Salsa in einer der exklusiven Nachtbars oder genießen die gehobene Gastronomie entlang der Leopoldstraße. Möchten Sie möglichst viel während Ihres Aufenthalts in München erleben, können Sie einfach einen Minibus bei chauffeurservice-munich.com mieten. Die zuverlässigen Fahrer stehen auf Abruf bereit, um Sie und Ihre Gäste komfortabel durch die Nacht zu bringen. Dabei kennen die Münchner Chauffeure die besten Geheimtipps für exklusive Partys in der Stadt und bringen Sie sicher von einer Location zur nächsten.

Es stehen Ihnen als Partybus nicht nur exquisite Limousinen mit gepflegtem Interieur zur Verfügung, besonders großräumig ist auch eine Hummer Limousine. So müssen Sie auch auf dem Weg zum nächsten Event nicht auf Partyfeeling der Extraklasse verzichten. Im Wageninneren werden auf Wunsch gekühlte Getränke für Sie bereitgehalten, Sie können Ihre Lieblingsmusik genießen und feuchtfröhlich durch die Münchner Nacht reisen. Zum Abschluss bringt Sie Ihr persönlicher Fahrer selbstverständlich zu jeder gewünschten Zeit zu Ihrem Hotel, auf Wunsch auch bis vor die Zimmertür.

Mit der Gruppe entspannt München genießen

Reisen Sie beruflich mit mehreren Personen an, stehen Ihnen luxuriöse Reisebusse zur Verfügung, deren Inneneinrichtung voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Nicht nur Musiker reisen in München im Privatbus, auch die unzähligen Schauspieler und Künstler in der Stadt genießen diesen komfortablen Chauffeurservice. Wer aus beruflichen Gründen mit einem eigenen Team reisen muss, etwa weil Visagisten, Stylisten oder PR-Berater ständig anwesend sein müssen, genießt in München nicht nur eine komfortable Ausstattung der Fahrzeuge. In der ganzen Stadt ist das Servicepersonal darauf bedacht, auch ausgefallene und ungewöhnliche Wünsche der Gäste nach besten Kräften zu erfüllen. Nicht umsonst gilt München als eine Weltstadt mit Herz: Hier ist der Kunde König! Reisen Sie in einem Mercedes mit Chauffeur in München, zeigen Sie Ihren Status sofort bei der Anreise und dürfen darauf vertrauen, dass Ihnen mit besonderem Engagement begegnet wird. Die Münchner Herzlichkeit lässt sich allerdings nicht am Geldbeutel der Gäste messen.

Die besten Luxusschlitten in München bestaunen und kaufen

Auf den Münchner Autotagen, der angesagten Automobil-Verkaufsmesse, erhalten Sie persönliche Einblicke in die Top-Marken und welche Ausstattung besonders gefragt ist. Anbieter aus aller Welt präsentieren auf der großen Münchner Messe die neuesten Modelle und präsentieren clevere KI-Lösungen für größtmöglichen Fahrkomfort. VW wird auch bei der aktuellen Automobil Messe in München wieder mit dabei sein und seinen Prototyp für ein autonom fahrendes Mobil vorstellen: Der Sedric bietet nicht nur einen geräumigen Innenraum, er meistert auch alle Hürden im Stadtverkehr zuverlässig. Aufgrund der hohen Anschaffungskosten kommt der VW Sedric anfänglich wohl nur für einen auserlesenen Käuferkreis in Betracht.

Auch als cleveres Leihfahrzeug im Bereich Carsharing könnte der selbstfahrende Volkswagen künftig vermehrt zum Einsatz kommen. Dabei reisen die Insassen wesentlich komfortabler als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, ein Chauffeur wird auch in unbekannten Städten nicht benötigt. Teilen sich mehrere Menschen dieses autonome Kabinenfahrzeug, kann es zu Wartezeiten kommen, bis das Konzeptfahrzeug für die eigene Fahrt frei wird. Der Roboter-Chauffeur Sedric wird von Volkswagen auch als „High-Tech-Lounge auf Rädern“ bezeichnet und wird in wenigen Jahren vermehrt auf Münchner Straßen zu sehen sein.