In wenigen Tagen ist auch das Jahr 2015 Geschichte. Und es ist viel passiert in den letzten 365 Tagen. Jede Menge neue Sport- und Supersportwagen wurden vorgestellt und haben uns (und wahrscheinlich auch euch) um den Schlaf gebracht. Denn seien wir mal ehrlich: Als der 750 PS starke Lamborghini Aventador LP750-4 Superveloce zum ersten Mal gezeigt wurde, da haben wir eine Gänsehaut bekommen. Doch so etwas hat nichts mit der schieren Power zu tun. Denn auch bei der Präsentation des neuen BMW M2 Coupé waren wir hin und weg und zählen seither unsere Taler.

Doch nun zur alles entscheidenden Frage: Welcher ist euer Sport- oder Supersportwagen des Jahres 2015? Es folgen nun unsere Kandidaten, zwischen denen ihr euch entscheiden müsst. Am Ende der Seite kann dann abgestimmt werden.

Die Kandidaten

BMW M4 GTS

BMW M4 GTS

Honda/Acura NSX

Acura-NSX_2016-(60)

Porsche Cayman GT4

Porsche-Cayman-GT4-2015-(10

Mercedes-AMG C 63 Coupé

Wer manns genug ist und das ESP ganz ausschaltet, kann nach Herzenslust die 285er Walzen an der Hinterachse in Rauch auflösen.

Dodge Viper ACR

Dodge-Viper_ACR-(12)

BMW M2 Coupé

BMW-M2-(34)

Hennessey Venom GT

Hennessey Venom GT Spyder 2016 (1)

Ferrari F12tdf

Ferrari F12tdf 2015 (6)

Lamborghini Aventador LP740-4 SV Coupé

Lamborghini Aventador_LP750-4_SV- (18)

McLaren 675LT Coupé

McLaren-675LT_2015-(8)

Koenigsegg Regera

Koenigsegg Regera 2015 (2)

Audi R8 Coupé

Audi-R8_V10

Ferrari 488 GTB Coupé

Ferrari-488-GTB-(4)

Ford GT

Ford GT 2016

Porsche 911 GT3 RS

Porsche-911-GT3-RS-991-(1)

Wahl zum Sport- und Supersportwagen 2015

  • Porsche 911 GT3 RS (22%, 20 abgegebene Stimme(n))
  • Porsche Cayman GT4 (16%, 14 abgegebene Stimme(n))
  • Lamborghini Aventador LP740-4 SV Coupé (8%, 7 abgegebene Stimme(n))
  • BMW M4 GTS (7%, 6 abgegebene Stimme(n))
  • Mercedes-AMG C 63 Coupé (7%, 6 abgegebene Stimme(n))
  • Dodge Viper ACR (7%, 6 abgegebene Stimme(n))
  • Koenigsegg Regera (7%, 6 abgegebene Stimme(n))
  • Honda/Acura NSX (6%, 5 abgegebene Stimme(n))
  • BMW M2 Coupé (6%, 5 abgegebene Stimme(n))
  • Ford GT (4%, 4 abgegebene Stimme(n))
  • Ferrari F12tdf (3%, 3 abgegebene Stimme(n))
  • Ferrari 488 GTB Coupé (3%, 3 abgegebene Stimme(n))
  • Hennessey Venom GT (2%, 2 abgegebene Stimme(n))
  • McLaren 675LT Coupé (2%, 2 abgegebene Stimme(n))
  • Audi R8 Coupé (1%, 1 abgegebene Stimme(n))

Abgegebene Stimmen: 90

2 Responses

  1. Marc Nobel

    Ich würde den Honda wählen. Der Regera ist übrigens weder fertig entwickelt noch in den nächsten 2 Jahren erhältlich. Es gibt nicht mal Testmodelle von dem Fahrzeug. Der gehört aktuell 0,00000 in eine professionelle Liste. In 2 Jahren eventuell.

    Antworten
    • Jan [evocars]

      Moin Marc. Danke für deine Wahl. Was den Regera betrifft, so hast du bestimmt Recht. Dennoch wollten wir dieses heiße Gerät mit reinnehmen 🙂

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.