Mehr als nur eine Randnotiz: Audi RS3 LMS

So ganz nebenbei hat Audi einen ganz schön fetten Ableger der Kompaktlimousine präsentiert: der RS3 LMS soll das neue Einstiegsmodell für den Kundensport darstellen und ist für weltweite TCR-Rennserien gedacht.

Audi RS3 Limousine: Konkreter Ausblick

So könnte sie aussehen, die Audi RS3 Limousine. Ebenfalls mit 367 PS unter der Haube und Allradantrieb bestückt, dürfte auch sie in 4,3 Sekunden auf Tempo 100 stürmen.