Sportlichererer: Audi TT S line competition

Audi bringt ein neues, "sportlicheres" Modell auf den Markt: Es hört auf den Namen TT S line competition und bringt einen Heckspoiler sowie eine umfangreiche Serienausstattung mit.

Vorstellung: Audi TT RS 2016

Audi lässt mit dem TT RS 2016 den Fünfzylinder wieder brüllen: 400 PS leistet der Turbomotor und knallt in bester Sportwagenmanier Bestwerte in den Asphalt. Zu haben ab Herbst.

Audi TT RS Clubsport von HPerformance

Mit diesem Audi TT RS soll sich so richtig wohlfühlen, wer am Wochenende auch mal einen Trip auf die Rennstrecke wagt. Für Vortrieb sorgen 510 PS und fast 700 Nm Drehmoment.