BMW Z4 V8 von Carlex Design

Wem der BMW Z4 schlicht und ergreifend zu langweilig daherkommt, der sollte den Weg zur polnischen Firma Carlex Design antreten. Sie schneidert dem Roadster ein individuelles Interieur und verbaut gleich noch einen V8.

AC Schnitzer ACZ4 5.0d

Der Name trügt. Fünf Liter Hubraum hat dieses Roadster-Coupé nicht. Aber einen Dreiliter-Triturbo-Diesel mit 441 PS. Und damit muss sich der von AC Schnitzer umgebaute Wagen nun beweisen.